Namasté

Ilona

 

auf der Suche nach der Balance zwischen innerer Verbundenheit und dem "Ganz da sein" im alltäglichen Leben mit all seinen Höhen und Tiefen bin ich 2010 zum Yoga gekommen. 

 

Ausbildung

 

seit 2013  Yogamathalehrerin, Ausbildung in der Yogaschule Paderborn, Lothar Wester.

Seit 2013 Vertiefungen und Weiterbildungen im Soboco Institut in Köln. Seit 2015 bereichert zusätzlich das Studium der ayurvedischen Philosophie mein Leben.

  

Meine Motivation Yoga mit anderen zu teilen

 

die Freude an Bewegung, die Begegnung mit den Menschen und die Spurensuche nach dem was "hinter den Dingen" zu finden ist, denn

 

"JENSEITS VON RICHTIG UND FALSCH GIBT ES EINEN RAUM. 

HIER KÖNNEN WIR UNS BEGEGNEN"

  (Rumi)